Home Classic

Die Optimisten

Bewertung:
( 130 )
272 pages
Sprache:
 German
Derzeit ist eine auf dem Roman basierende TV-Serie in Vorbereitung.Richard ist Fotograf und bereitet eine Ausstellung mit Bildern aus den 1980er Jahren vor.
DOWNLOAD
Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage

"Die Optimisten": Die Epidemie, die wir schon fast

Die Optimisten in Kieselbach

Mir hat die Vielschichtigkeit der Themen gefallen. Trotzdem ist der Grundton optimistisch.Der Roman spielt auf zwei sich abwechselnden Zeitebenen. BattleTech Legends: I Am Jade Falcon Die Zeitebenen wechseln sich kapitelweise ab.Der Roman beginnt 1985 im Chicagoer Stadtteil Lakeview. Im Jahr 2015 fliegt sie nach Paris, um ihre Tochter zu suchen.Die Geschichte in den 80zigern, um Charlie, Yale und ihre Freunde ist einfach phantastisch geschrieben.

Eine nennenswerte Leistung: Anhang der Informationen aus dem Buch scheint Rebecca Makkai eine heterosexuelle Cis-Frau zu sein, aber Yale, der Protagonist des Handlungsstrangs, der im Chicago von 1985 spielt, ist nicht weniger komplett als Fiona, die Protagonistin des Paris-Handlungsstrang im Jahr 2015 und Yales beste Freundin. Man kann kaum anders, als Rebecca Makkais Roman mit Blick auf die Coronakrise zu lesen.Oder wir tricksen uns einfach aus, um das zu glauben. Eine Tasse Tee Fiona steht nun im Mittelpunkt, die nach Frankreich gereist ist, um ihre verschollene Tochter Claire zu suchen.Die Autorin erinnert darin an die vielen Aids-Toten in den 80er-Jahren. Aber ich kenne auch Leute, die haben zwanzig Freunde verloren.Oder wir tricksen uns einfach aus, um das zu glauben.

Und doch leben sie weiterhin ihr unbeschwertes Leben, blenden den Virus aus. Wenn ihr dasitzt und heult, werfe ich eine Lampe quer durchs Zimmer.In der Konfrontation mit den schmerzlichen Erinnerungen kann sie endlich so etwas wie Heilung erfahren. Das Leben der Sofia Fiona, die Schwester eines der ersten Opfer, kommt 2015 nach Paris, wo sie nach ihrer Tochter sucht, die den Kontakt abgebrochen hat.Er glaubt sich sicher, lebt er doch mit seinem Freund monogam. Wir wollen ihm zum Durchbruch verhelfen.Am Ende hilft immer nur das Nachvorneschauen, ohne sich an Vergangenem festzuhalten.